SHIFT

to circular economy

Wir bringen die richtigen Menschen für eine kreislauffähige Wirtschaft zusammen. Wir schaffen Orientierung, kreative Inspiration und neue Geschäftskontakte.       Das Wichtigste in Kürze

SHIFT Switzerland ist die innovative Veranstaltung für eine messbar nachhaltigere Schweiz und schafft Vorsprung im wachsenden Markt der Kreislaufwirtschaft. Fokus ist die wirksame Geschäftsanbahnung: mit 1-bis 3-tägigen physischen Anlässen in Kooperation mit regionalen etablierten Partnern, sowie an 365 Tagen mit präzisem Content Marketing und dem digitalen Treffpunkt circular.plus für technische Showcases und menschliche Champions. SHIFT Switzerland ist Kernpartner der Bewegung Circular Economy Switzerland.

SHIFT Switzerland ist die Weiterentwicklung der 2010 von Alain Schilli, Christian Häuselmann und Carl Ziegler gegründeten Initiative SHIFT Zurich, welche alle 2 Jahre den SHIFT Summit zum Thema Bioinspired Innovation & Finance durchgeführt haben. Fokus war das Lernen von der Natur, mit jeweils rund 120 exklusiven Teilnehmenden aus der ganzen Welt, darunter z.B. Nobelpreisträger Jean-Marie Lehn aus Strasbourg/Frankreich, Forschende und Unternehmende mit bahnbrechenden natur-inspirierten Innovationen, sowie Risikokapital-Investoren und Family Offices aus Europa, Nordamerika und Asien.

SHIFT Switzerland wurde im Januar 2020 im weiterentwickelten Format erfolgreich realisiert in Zusammenarbeit mit der Messe Luzern und der Swiss Plastics Expo: 26 exklusive SHIFT Aussteller und über 300 Fachbesuchende trafen auf 260 Aussteller und 4500 Fachbesuchende der Swiss Plastics Expo.

schliessen

Lernen von den Besten: Showcases und Champions der Kreislaufwirtschaft

SHIFT 2024

22. März 2024

Lausanne

(1 Day)

SHIFT Vaud - Circular Food

mehr erfahren
SHIFT 2024

23. April 2024

Kursaal Bern

(1 Day)

Circular Quality & Design

mehr erfahren

Stadt Bern führt Spenden statt entsorgen dauerhaft ein

23. Feb 2024 13:02

Bern - Die beiden Entsorgungshöfe der Stadt Bern nehmen dauerhaft noch funktionierende oder leicht defekte Alltagsgegenstände als Spende an. Sie werden vom Projekt Restwert auf der Plattform von Ricardo verkauft. Nötige Reparaturen übernimmt das Start-up Pretty Good.

mehr erfahren

ZAB-Kehrichtsäcke werden nachhaltiger

23. Feb 2024 12:02

Kirchberg SG - Der Zweckverband Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) führt ab April neue Kehrichtsäcke ein. Wesentliche Änderung ist die Erhöhung des Anteils an wiederverwertetem Plastik auf 80 Prozent. Die neue Farbe blau soll das Engagement des ZAB für Nachhaltigkeit symbolisieren.

mehr erfahren

Bananenschalen ersetzen fossile Plastik

21. Feb 2024 11:02

Brookings - Bananenschalen könnten Plastik als Hauptbestandteil von Einkaufstüten und anderen Produkten ersetzen, erklären Forschende der South Dakota State University. Sie mischten die Schalen, die heute weggeworfen werden, und verwandelten sie mit Hilfe von Chemikalien in eine dünne, aber starke, biologisch abbaubare Folie.

mehr erfahren

Reliance nutzt chemisches Recycling für zirkuläre Polymere

20. Feb 2024 14:02

Mumbai/Jamnagar - Reliance Industries Limited hat neue chemische Verfahren entwickelt, das Pyrolyse-Öl aus Kunststoffabfällen in wiederverwendbare Polymere umwandelt. Das Unternehmen erwartet, dass es die Zahl von derzeit 600 in seiner Raffinerie auf diese Weise hergestellten Polymere noch steigern kann.

mehr erfahren

Online-Marktplatz Ricardo führt Wachstum auch 2023 fort

13. Feb 2024 12:02

Zug - Auf dem Online-Marktplatz Ricardo haben im vergangenen Jahr 5,6 Prozent mehr Personen ihre Artikel angeboten als im Vorjahr. Die Zahl der Käuferinnen und Käufer stieg um 3 Prozent, der Secondhand-Anteil auf über 71 Prozent. Die Secondhand-Bereiche Mode und Möbel wuchsen besonders stark.

mehr erfahren

Kanton Zürich aktualisiert die Abfallplanung

12. Feb 2024 13:02

Zürich - Der Kanton Zürich setzt in seiner aktualisierten Abfallplanung auf Kreislaufwirtschaft. Die fünf Anlagen zur Kehrichtverwertung bleiben bestehen. Auch sollen Abfälle besser sortiert und Materialien wiederverwertet werden.

mehr erfahren

Arizona baut Mikrofabrik für Wiederaufbereitung von Kunststoff  

12. Feb 2024 12:02

Phoenix - Die Arizona State University, die Stadt Phoenix, die gemeinnützige Organisation Goodwill of Central and Northern Arizona und der Start-up-Förderer Hustle PHX haben in Phoenix eine Mikrofabrik für Verarbeitung und Wiederverwendung von Kunststoff eröffnet. Die Anlage wird jährlich rund 550 Tonnen Kunststoff in Pellets umwandeln, die zu Materialien für neue Produkte werden.

mehr erfahren

Kehrichtverwertung soll kreislauffähiger werden

09. Feb 2024 12:02

Rapperswil-Jona SG/Horgen ZH - Ein Konsortium unter Führung der OST – Ostschweizer Fachhochschule will Abfallprodukte aus der Kehrichtverwertung zur Produktion synthetischer Brennstoffe nutzen. Als Reallabor des von Innosuisse geförderten Projekts dient die Verbrennungsanlage in Horgen.

mehr erfahren

Kunststoffzentrum lanciert Bereich für Kreislaufwirtschaft

08. Feb 2024 09:02

Würzburg - Das Süddeutsche Kunststoffzentrum (SKZ) hat einen neuen Unternehmensbereich für Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft geschaffen. Mit der Gründung will das SKZ sein Engagement im Klimaschutz erweitern.

mehr erfahren

EMS-Grivory bietet biobasierten Grundstoff für Skischuhe an

07. Feb 2024 09:02

Domat/Ems GR - Der Polyamidhersteller EMS-Grivory bietet einen neuen biobasierten flexiblen Grundstoff für Sportartikel an. Mit der neuen Entwicklung will das Unternehmen den ökologischen Fussabdruck seiner Produkte senken und für Nachhaltigkeit eintreten.

mehr erfahren

INN-PRESSME entwickelt rezyklierbare Biokunststoffe

06. Feb 2024 09:02

Helsinki - Das europaweite Projekt INN-PRESSME entwickelt rezyklierbare Biokunststoffe, die fossile Produkte ersetzen sollen. Dazu gehören neue faserbasierte Verpackungen für Lebensmittel und biologisch abbaubare Kunststoffschuhe, die auf einzelne Verbrauchende zugeschnitten werden können.

mehr erfahren

Vetropack lanciert innovative Mehrwegflasche

05. Feb 2024 13:02

Bülach ZH - Vetropack hat eine Mehrwegflasche aus Glas entwickelt, die trotz geringerem Gewicht stabiler als ihr herkömmliches Pendant ist. Die 0,33-Literflasche soll noch im Februar als Standardlösung für die Brauwirtschaft in Österreich auf den Markt kommen.

mehr erfahren

Europa will vermehrt Reparatur statt Entsorgung

02. Feb 2024 09:02

Brüssel - Der Rat und das Europäische Parlament haben sich am 2. Februar auf eine Richtlinie zur Förderung der Reparatur defekter Waren geeinigt. Die vereinbarte Rechtsvorschrift wird es den Verbrauchenden er­leichtern, im Sinne einer Kreislaufwirtschaft Reparatur anstelle des Ersatzes in Anspruch zu nehmen.

mehr erfahren

Lyreco reduziert Emissionen von Veranstaltung zu Nachhaltigkeit

30. Jan 2024 14:01

Dietikon ZH/Spreitenbach AG - Lyreco hat seinen diesjährigen Kundenanlass zu Nachhaltigkeit mit einer konsequenten Neuerung durchgeführt. Der CO2-Ausstoss der Veranstaltung wurde so weit wie möglich reduziert.

mehr erfahren

Milchflaschen können künftig vollständig rezykliert werden

30. Jan 2024 13:01

Zürich - Die Umstellung der Schweizer Milchindustrie auf die umweltfreundlicheren PET-Flaschen ist in vollem Gang. Tragen sie das blau-gelbe Logo von PET-Recycling Schweiz, können Verbrauchende sie ab sofort in der separaten PET-Sammlung zurückgeben. Sie werden dann im geschlossenen Kreislauf rezykliert.

mehr erfahren

Rheiazymes ist für den Green Alley Award nominiert

30. Jan 2024 12:01

Horgen ZH - Rheiazymes ist eines von 20 nominierten Start-ups für den europaweit ausgeschriebenen Green Alley Award. Er zeichnet Projekte zur Ressourcenschonung aus. Rheiazymes rezykliert Mischgewebe aus Sporttextilien mithilfe von Enzymen und baut ein zirkuläres Garn-zu-Garn-Ökosystem auf.

mehr erfahren

Coop und Emmi verkaufen Milchprodukte in PET-Flaschen

30. Jan 2024 09:01

Basel/Luzern - Einige Milch- und Rahmprodukte von Coop-Eigenmarken und der Luzerner Molkerei Emmi werden ab sofort in weissen PET-Flaschen angeboten. Sie sind in der Schweiz derzeit die einzigen Verpackungen aus Kunststoff für Lebensmittel, die in einem geschlossenen Kreislauf rezykliert werden.

mehr erfahren

Recyclingprojekt für Kaffeekapseln läuft erfolgreich an

30. Jan 2024 08:01

Wien - In Österreich ist ein bislang erfolgreiches Pilotprojekt für das Rezyklieren von Kaffeekapseln lanciert worden. In einem regionalen Versuch sind innert drei Monaten 5 Millionen gebrauchte Kapseln gesammelt worden. Das Projekt stellt einen Test für die Kreislaufwirtschaft dar.

mehr erfahren

Vögeli schafft Online-Shop für nachhaltige Druckprodukte

29. Jan 2024 08:01

Langnau BE - Die Druckerei Vögeli hat einen Online-Shop eingerichtet, in dem kleinere Drucksachen auf den nachhaltigsten Papieren bestellt werden können. Die dort erhältlichen Cradle to Cradle-zertifizierten Briefpapiere, Flyer oder Visitenkarten kann Vögeli durch gesammelte Produktionen günstiger anbieten.

mehr erfahren

Supermärkte starten Kreislauf-Projekt in Ottawa

26. Jan 2024 13:01

Ottawa - Der Circular Innovation Council und Environment and Climate Change Canada arbeiten mit Metro, Sobeys und Walmart in Kanada zusammen, um die Kreislaufwirtschaft für Kunststoffe im Land zu fördern. Die Zusammenarbeit beginnt mit einem Pilotprojekt, das Verbrauchern in Ottawa wiederverwendbare Lebensmittelbehälter anbietet.

mehr erfahren

Verium beteiligt sich an Impact Acoustic

26. Jan 2024 10:01

Zürich/Luzern - Eine Gruppe von Investorinnen und Investoren, die durch das Multi-Family-Office Verium vertreten wird, hat einen grösseren Minderheitsanteil an Impact Acoustic erworben. Damit sollen internatio­nale Präsenz und das Portfolio an Akustikprodukten aus rezyklierten Materialien ausgebaut werden.

mehr erfahren

Neue Ideen sollen Kreislaufwirtschaft in St.Gallen steigern

26. Jan 2024 10:01

St.Gallen - Drei Projekte haben beim Ideenwettbewerb von Entsorgung St.Gallen und OST – Ostschweizer Fachhochschule überzeugt. Gefragt waren Lösungen, um die Kreislaufwirtschaft in St.Gallen zu steigern. Drei Siegerlösungen erhalten insgesamt 9000 Franken.

mehr erfahren

Timber Finance informiert über CO2-Methodologie im Holzbau

25. Jan 2024 13:01

Zürich - Timber Finance arbeitet an der Etablierung des Holzbaus als Markt für CO2-Zertifikate. Die CO2-Methodologie des Unternehmens hat nun eine erste Anerkennung gefunden. Interessierten im Holzbau bietet Timber Finance am 8. Februar online eine Info-Veranstaltung an.

mehr erfahren

Too Good To Go optimiert Management für Mindesthaltbarkeit

24. Jan 2024 09:01

Zürich - Too Good To Go hat eine Software entwickelt, die das Management von Daten zur Mindesthaltbarkeit digitalisiert. Mithilfe der auf Künstlicher Intelligenz basierenden Too Good To Go-‚Platform‘ kann auch der Detailhandel überschüssige Lebensmittel erfassen und umverteilen.

mehr erfahren

SPIN.FASHION bringt Kreislaufwirtschaft auf Kopenhagener Modewoche

23. Jan 2024 12:01

Kopenhagen/Singapur - Aufstrebende Modedesigner können auf der Kopenhagener Modewoche mithilfe der Phygital-Retail-Plattform von SPIN.FASHION das Internet der Dinge, Blockchain sowie Augmented- und Virtual Reality nutzen, um die Kreislaufwirtschaft in der globalen Modeindustrie zu fördern.

mehr erfahren

Schweiz bekommt Koordinationsstelle für zirkuläres Bauen

23. Jan 2024 11:01

Zürich - Circular Hub und Partner haben den Verein Circular Construction Catalyst 2033 gegründet. Er soll allen Akteuren in Hoch- und Tiefbau als neutrale Koordinationsstelle für zirkuläres Bauen dienen. Ziel ist es, zirkuläres Bauen bis 2033 zu normalisieren.

mehr erfahren

Basel-Stadt weitet Förderung von Innovation aus

18. Jan 2024 10:01

Basel - Der Kanton Basel-Stadt erhöht seine Innovationsförderung bis 2030 auf insgesamt 67 Millionen Franken. Zu den bestehenden Programmen wie BaseLaunch und DayOne kommen neu unter anderem BaselCircular und FoodHealth hinzu.

mehr erfahren

Circunis schafft Kreislauf für überschüssige Lebensmittel

18. Jan 2024 09:01

Zürich - Der Zürcher Verein Mehr als zwei lanciert im Frühling 2024 den B2B-Marktplatz Circunis. Dort können Produzierende ihre überschüssigen Lebensmittel zum Handel anbieten und Betriebe gesuchte Waren ausschreiben. Der Migros-Pionierfonds ermöglicht die Umsetzung dieser Plattform.

mehr erfahren

Kreislaufwirtschaft im Bauwesen lohnt sich

16. Jan 2024 12:01

Cologny GE - Forschende des Weltwirtschaftsforums und von McKinsey & Company haben errechnet, dass eine Kreislaufwirtschaft für die bebaute Umwelt 13 Prozent CO2 im Jahr 2030 und 75 Prozent im Jahr 2050 einsparen könnten. Bis 2050 könnte sie Nettogewinne in Höhe von 360 Milliarden Dollar einbringen.

mehr erfahren

Vögeli zeigt kreislauffähige Verpackungen an der EMPACK

16. Jan 2024 11:01

Langnau i.E./Bern - Die Druckerei Vögeli gehört zu den Pionieren kreislauffähiger Verpackungen weltweit. Ihre Lösungen sind nach Cradle to Cradle Gold zertifiziert und werden etwa für die Verpackung von Lebensmitteln, Textilien und Kosmetik eingesetzt. Nun zeigt Vögeli sie an der EMPACK in Bern.

mehr erfahren